PHP Einstellungen

Folgen Variablen Ihrer PHP Umgebung können Sie bei Speicherzentrum selbst einstellen:


memory_limit

Hierbei handelt es sich um den Arbeitsspeicher der jedem PHP Prozess bei seiner Ausführung zur Verfügung steht.


log_errors

Sie stellen ein ob Fehler auf Ihrer Webseite in Scripten protokolliert werden sollen oder nicht.


display_startup_errors

Diese Variable steuert die Ausgabe von PHP Fehlern beim Laden Ihres PHP Prozesses.


post_max_size

Durch diesen Wert steuern Sie die maximale Dateigröße die Sie an Ihr Script senden können.


upload_max_filesize

Dieser Wert beschreibt die maximale Dateigröße die Sie via PHP Uploaden können.


ignore_repeated_errors

Wiederkehrende Fehler können Sie ebenfalls aus Gründen der Übersicht ausblenden lassen.


short_open_tag

In vielen Scripten beginnt ein PHP Befehl mit <?php durch diese Variable steuern Sie ob auch nur ein <? ausreicht.


register_globals

Variablen werden direkt als Globale Variablen angelegt und müssen nicht erst über REQUEST, POST oder GET ermittelt werden. Diese Einstellung ist jedoch aus Gründen der Sicherheit nicht zu empfehlen. Leider gibt es noch viele Script die eine solche Einstellung benötigen.


file_uploads

Durch diese Variable deaktivieren oder aktivieren Sie grundsätzlich den Upload von Daten via PHP.


default_socket_timeout

Mit diesem Wert steuern Sie wie lange Ihr Script versucht ausgeführt zu werden, bis der Server den Prozess mit einem sogenannten Timeout Fehler beendet.


mysql.connect_timeout

Durch diese Variable steuern Sie den Ausführungszeitraum von MYSQL Prozessen in Verbindung mit PHP, bis das Script durch den Server mit einem Timeout-Fehler beendet wird.


display_errors

Aktivieren oder deaktivieren Sie grundsätzlich die Ausgabe von Fehlermeldung im Zusammenhang mit PHP.


max_input_vars

Mit diesem Wert steuern Sie die maximale Anzahl an Variablen die bei einem POST, GET oder REQUEST Aufruf von PHP verarbeitet werden. Bedenken Sie, je höher dieser Wert, um so mehr Speicher benötigt der PHP Prozess.


magic_quotes_gpc

Mit diesem Befehl steuern Sie die Sicherheit im Umhang mit Anführungszeichen bei übergebenen Variablen. Bitte beachten Sie, hierbei handelt es sich um eine sicherheitsrelevante Funktion die Sie nur als Experte umstellen sollten.


safe_mode

Der Save_mode wurde eigentlich mit den neusten PHP Versionen abgeschafft. Jedoch prüfen noch viele Scripts vor der Installation auf diesen Wert in der PHP.ini.